15. Tag Bermudas – Azoren

1428sm liegen hinter uns, 475sm vor uns. Etmal 98sm.
Der Wind nimmt langsam zu, aber eigentlich bisher nicht auf die Staerke wie angekuendigt. Wir haben uns auf recht rauhes Wetter eingestellt, aber bisher ist es ganz nett. Wahrscheinlich kommt’s dann in der Nacht. In unserer Naehe haben wir zwei oder drei Einhandsegler, die dauernd Banalitaeten auf Kanal 16 austauschen. Wir hatten sie gebeten, auf einen Arbeitskanal zu wechseln. War ihnen peinlich. Sie koennen aber nicht, da der eine nicht wechseln kann. Da wollen wir ihnen natuerlich auch nicht im Wege stehen, sind ja immerhin alleine die ganze Zeit. Heute ist hier auf dem Atlantik die Schweizer Nationalhymne ertoent. Live uebertragen von der BBC aus Paris, zu Ehren von Roger Federer. Wir nehmen an, dass Roger zu unseren Logbuchlesern gehoert und gratulieren ganz herzlich! Weiteres wichtiges Ereignis: wir haben die Uhren auf Azorenzeit eingestellt. Damit ruecken wir auch zeitlich viel naeher nach Hause. 3 Stunden. Wir haben jetzt genau UTC, die Zeitdifferenz mit zu Hause betraegt noch 2 Stunden.

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen