Cambuslochy Bay

Heute sind wir los! Fast alle Vorbereitungen sind geschafft und so hielt uns nichts mehr.
Beginn mit ein paar Schleusen und einer Drehbruecke und dann eine Schleusentreppe hinauf ueber fuenf Stufen. Nun sind wir auf der Hoehe von Loch Ness und schon fast drin. Wir liegen erstmals vor Anker seit letztem Jahr. Herrlich!
In der Zwischenzeit gab es noch ein Highlight: Ash hat uns in einer einmotorigen Piper auf einen einstuendigen Rundflug ueber Inverness und den Anfang von Loch Ness mitgenommen. Was fuer ein Blick ueber die Highlands und die vielen Gewaesser, das Meer und das Scotish Open Golf Turnier.
Wettertechnisch sind wir in Schottland, man merkt’s. Jeden Tag Regen, aber fast jeden Tag auch Sonne. Etwas frisch manchmal – gestern lief fuer kurze Zeit gar die Heizung. Aber wir haben nichts anderes erwartet.
Noch warten ein paar Arbeiten auf uns. Vor allem die Buglucke muss gedichtet werden. Der erste Versuch hat gar nichts gebracht. Also nochmal.
Aber jetzt der erste Tag vor Anker – ein weiteres Highlight fuer uns Ankerjunkies.

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen