Der 2. Ostseetörn ist lanciert

Eigentlich auf dem Weg von Danzig nach Klaipeda. Haben uns aber entschieden, den guten Wind zu nutzen und so weit es geht nach Norden zu segeln. Haben knapp russisches Hoheitsgewaesser befahren, obwohl wir eigentlich ausserhalb der 12sm-Grenze bleiben wollten. Schoener Speed, fast 9 kn durchs Wasser, 7.5 kn ueber Grund. Im ersten Reff und halbem Wind. Tag begann wunderschoen um 05.00 Uhr, Auslaufen um 06.00 Uhr bei Sonnenschein. Jetzt tr

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen