Fjordholmenskaeren vor Anker

Nachdem wir gestern einen Ruhetag eingelegt hatten, weil es so ein nettes Plaetzchen war, haben wir heute dann wieder Meilen aufgeholt. Der gestrige Ankerplatz konnte mit einem Vogelschutzgebiet und einer Robbenkolonie aufwarten. Letzterer haben wir per Beiboot rudernd einen Besuch abgestattet. Zurueck wurde es dann schwierig. Wir haben so stark gegenan rudern muessen, dass die Metallbefestigung eines Ruders einen Ermuedungsbruch erlitten hat.
Morgen gibts nur einen kurzen Sprung auf eine nahe Insel, von der aus wir dann die Faehre nach Goeteborg rein nehmen. Mit der September waren wir schon mal dort, ein zweites Mal muss nicht sein.

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen