Guest Book


 Name *
 E-Mail *
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

(160)
(107) Elisabeth Lang
Mi, 6 Mai 2009
email

Liebe Elgard, lieber Klaus
Gestern sind die ersten Blüten von eurer Clematis aufgegangen - trotz der Kälte. Was das ist, könnt ihr euch wahrscheinlich gar nicht mehr vorstellen?!
Herzliche Grüsse, Elisabeth und Stefan

(106) Nicole
Mi, 6 Mai 2009
email

Hallo!

Habe mal wieder eure Fotos bestaunt. Gut seht Ihr aus! :-) Ist das etwa... Sonnenbräune??? *Neid*

Sende euch ganz liebe Grüsse aus Züüüriii.

Nicole

PS: Ich bleibe dran an meinem Auftrag, zur Zeit gibts aber einfach keine Kündigungen, verflixt.

(105) Juergen Eggert
Do, 30 April 2009
email

Liebe Heimkehrer,
Neues aus den Nachrichten: der April 2009 war in Dtld. um 5 Grad waermer als im Mittel.
Die Schweinegrippe scheint nicht
so gefaehrlich zu sein wie befuerchtet.
Das Wetter ist sehr sonnig und trocken in Holstein.
Geniesst Cuba.Ihr werdet sicher
wieder einen guten Weg nach Haus
finden.Bleibt gesund!
Gruss
Gerda + Jürgen

(104) krebs
Fr, 24 April 2009
email

Salü klaus
Wia gohts Eu?
Hoffa guat.I wär uh froh wenn Du di so schnell wia möglich bi miar melda duasch,wenn möglich no dia wuche. Liaba Gruass Annemarie Derungs


(103) jürgen eggert
Fr, 24 April 2009
email

Liebe Weltenbummler -
seid froh,dass Ihr in die westliche Hemisphaere eingetaucht seid,im Indischen Ozean macht man leicht Bekanntschaft mit bewaffneten Piraten....
Wir haben hier in Holstein einen so
sonnigen April,wie ihn selbst 100-Jaehrige nicht mehr erinnern.....
Die grelle Sonne geht auf die Augen...
Ihr liebt Cuba über alles?Wollt Ihr
auch noch das amerikanische Festland streifen?
Bleibt gesund,macht´s gut!

Gerda und Juergen

(102) Victor Nentwich
Fr, 24 April 2009
email

Liebe 'September'-Crew,
herzlichen Dank fuer Eure Antwort. Leider ist die Webseite der 'Claudi' nicht mehr existent, und auch intensives Googeln war nicht zielfuehrend. Die Seite von Koopmans gibt auch nichts her - waere ein typischer Riss von diesem Konstrukteur. Fuer Euren Ruecktoern alles Gute. Plant nach Moeglichkeit viel Zeit fuer die Azoren, wenn Ihr gerne die Natur erkundet. Leider gibt es ausser den bekannten Haefen nur mehr oder weniger offene Ankerplaetze mit oftmals reichlich Schwell.
Alles Gute weiterhin und eine sichere Ueberfahrt.
Gruss,
Victor

(101) Cristina
Mo, 20 April 2009
email

Ich will auch Langusten!!!!! ;-)
Das klingt ja alles sehr spannend! Bin richtig neidisch.
baci dalla luisenstrasse :-)

(100) Dagmar
Mo, 13 April 2009
email

Frohe Ostern euch Beiden !

Peter und ich haben 2 sonnige Ostertage auf Sylt verbracht. Nach Hamburg im Dauerregen ein Genuss - auch kulinarisch (Fisch bei Gosch). Tim war mit seiner Freundin Katrin für 2 Wochen bei seinen Freunden in Chicago und ist heute wieder in Dublin gelandet. Tom war mit seinen Freunden beim Osterfeuer an der Elbe. Liebe Gruesse von uns mit einer Kurz-Info aus Hamburg, Dagmar

(99) Victor Nentwich
Do, 9 April 2009
email

Liebe 'September'-Crew,
vielen Dank fuer die umgehende Antwort. Das von mir nachgefragte Boot ist auf dem Bild 1 von 13 im ersten Ordner (Bevor die Reise losging . . .) Eurer Fotogalerie zu sehen.
Nochmals herzlichen Dank und weiterhin eine traumhafte Reise.
Victor

(98) Victor Nentwich
Di, 7 April 2009
email

Liebe 'September'-Crew,
mit grossem Interesse verfolge ich Eure Segeltour und freue mich ueber die interessanten Berichte. Nach meiner eigenen Karibik-Traumreise per Segelboot 1989/90 beginnen wir mit den erneuten Toernvorbereitungen fuer einen Start im Jahre 2012 nach Beginn meines Vorruhestandes. Ein passendes Boot muss vorher noch beschafft werden und die Ueberlegungen schwanken zwischen einem Cat und einem soliden Monohull hin und her. In Eurer Fotogallerie habe ich ein wunderschoenes Boot entdeckt (neben dem Euren natuerlich) welches mein Interesse geweckt hat. Es liegt an der Steuerbordseite Eurer 'September' auf dem allerersten Bild: dunkelblauer Rumpf, weisse Linien und Deck/Deckshaus. Es ist aeusserlich fast identisch mit meiner damaligen 'Cachito', nur mit vermutlich 16 Meter ca. 3 Meter laenger. Auf dem Segelbaum erscheint der Name, welchen ich bis auf 'Segelyacht-E...' leider nicht entziffern kann. Eventuell endet er auch mit dem Kuerzel .de, was auf eine Homepage hindeuten wuerde. Solltet Ihr weitere genauere Angaben haben, waere ich fuer die Uebermittlung sehr dankbar. Werde weiterhin Eure Route verfolgen und wuensche Euch alles erdenklich Gute fuer den weiteren Trip. Jede gesegelte Meile kann Euch je wieder jemand nehmen! Herzliche Gruesse aus dem -endlich - fruehlingshaften Deutschland, Victor

Zur Werkzeugleiste springen