Ich hatte Besuch!

Ich stehe zwar seit Mai auf dem Trockenen in Panama (genauer: ich stehe an Land, trocken ist in dieser Zeit in Panama nichts!), aber heutegeht ein zweiwöchiger Besuch durch den Skipper zu Ende. Da er im Mai kurz vor Verlassen des Schiffes noch ein paar Sachen ausbaute und z.B. zum Schweissen gab, musste er das jetzt wieder einbauen. Auch meinen Windgenerator haben sie in Revision gegeben. Schön, dass er wieder einwandfrei läuft – bis der Skipper wieder eine Angelschnur drin verheddert. Hat sonst aber alles geklappt, ich bin jetzt bereit für die Ankunft der Bordprinzessin im November. Diese schliesst der Skipper nun am Dienstag in Mexico City in die Arme. Ich gönne ihnen diese gemeinsame Zeit und die Reise durch Mexico und Zentralamerika, während dem ich mich hier noch ein wenig verregnen lasse. Im November sollen sie also wieder aufkreuzen, dann komme ich endlich wieder ins Wasser. Dann gibt es sicher wieder etwas zu berichten und ein paar Bildchen.
Ein Bild habe ich dem Skipper aber noch stibitzt: er war nämlich mal zwei Tage weg und hat anderen Seglern bei der Panamakanal-Passage geholfen. Für mich ist das nix mehr, ich hab‘s schon zweimal gemacht, das muss reichen.

2 Antworten zu “Ich hatte Besuch!”

  1. m sagt:

    Hallo Klaus, heard about your ‚restart‘, but missed until today my email notified my about most recent post. Glad things sorted out with maintenance. Bordprinzessin? …I’d consider it way more Bordqueen after all you mastered together on SY-September. I got only a glimps but it created a lasting memory. Thank you for resuming posting.

  2. Burghard Natter sagt:

    gute reise für die Boardprinzessin und den Skipper
    liebe grüsse
    Burghard und Doris

Zur Werkzeugleiste springen