Ilha de Santo Alexio

Recife liegt hinter uns und der erste Segeltag auch. Der Wind war relativ korrekt und wir hatten seit Tagen zum ersten Mal keinen Regen – bis jetzt auf alle Faelle.
Die September beherbergt nun drei Crew-Mitglieder, Thiemy ist erfolgreich angekommen. Wir haben gemeinsam Recife angeschaut, allerdings nicht intensiv. Soo viel zu sehen gibt es hier nun auch wieder nicht. Das Erstaunlichste war wohl der viel und intensive Regen.
Wir stellen fest, dass wir zur falschen Zeit am falschen Ort sind. Daher nun Kurs Sued, obwohl das Wetter wohl noch lange so bleiben wird.
Gleich kommt noch Segler Max hier an. Ein spannender Kerl, der alleine noch rueber nach Kapstadt muss und etwas Muehe hat. Vielleicht koennen wir ihn etwas aufbauen.

An Martina und Gabi: koennt Ihr uns schon tracen?

Eine Antwort zu “Ilha de Santo Alexio”

  1. martina sagt:

    das tracking läuft perfekt . es ist eine wahre freude . nun sind wir – ohne regen – live dabei 🙂

Zur Werkzeugleiste springen