In Lauerstellung

So, wir sind zurueck in der Marina La Gomera. Das Segel ist natuerlich noch nicht fertig. Wir haben beim Schweizer Segelmacher Thomas etwas Druck gemacht, was er gar nicht schaetzte. Aber es wird seine Wirkung haben. Morgen sollten wir Richtung Kapverden abfahren koennen. Abgesehen von uns warten hier noch einige andere auf diese Fahrt. Wir beschaeftigen uns nun stark mit der Wetteranalyse, wobei die Prognosen hier dauernd aendern und bei 7 Tagen Fahrt die Zuverlaessigkeit gering ist. Wenn’s also nicht zu arg aussieht und das Segel tatsaechlich fertig ist, gehts morgen los.

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen