Internet-Loch

Es ist ja kaum zu glauben, aber es hat hier ja an vielen Orten eine tolle Netzabdeckung mit zumindest 3G oder gar LTE. Jetzt sind wir aber auf dem Weg nach Isla Espiritu Santo, wo es keine Abdeckung gibt. Also auch keine WhatsApp-Kommunikation mehr. Email klappt aber weiterhin und wir werden immer noch was auf die Page stellen koennen via Kurzwelle – zB ob das Ruecklicht am Fahrrad immer noch brennt (tut es im Moment). Aber keine Bidli mehr. Position wird auch aktualisiert.
Also richtig E-Detox. Vor allem keine Corona-News mehr.

Eine Antwort zu “Internet-Loch”

  1. Timothy sagt:

    Gute Seite fuer Brompton Velos : https://johnckirk.livejournal.com/380172.html
    Ruecklicht wird gut erklaert. Gruss T

Zur Werkzeugleiste springen