Kurz vor dem Absprung?

Die Wettersituation ist nicht ganz klar. So wie es im Moment aussieht, hat es fuer morgen ein Fenster, das fuer 2 Tage Wind aus akzeptabler Richtung bringt. Danach, am 9.8., gibt es Wind direkt auf die Nase und das relativ stark. Danach wieder ok. Wir werden daher morgen voraussichtlich lossegeln, da der 9.8. keine bedenklichen Winde, sondern nur harte Arbeit bringt. Und schliesslich wollen wir jetzt einfach weg vom Regen und hin zur Waerme. Heute Abend sind wir mit dem Schweden Fred, der gerade aus Kolumbien hier angekommen ist und Lee und Gemma, die auch nach Spanien wollen, aber auf das absolut perfekte Wetterfenster warten, bei Wein und Snacks auf der September zusammengesessen. Jetzt sind alle Glieder durchfroren, obwohl abends erfreulicherweise etwas Sonne durchgekommen ist. Der naechste Bericht erreicht Euch hoffentlich aus der Biskaya – eventuell aus rauher See.

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen