Lazaret

029 Arguineguin comp.jpg

Die September hat sich voruebergehend in ein Lazaret verwandelt, denn wir sind beide krank bzw. kraenklich. Nicht schlimm, Erkaeltungen mit Kopfweh und Gliederschmerzen. Elgard hat damit begonnen, lag gestern total flach und ist heute morgen schon wieder auf dem aufsteigenden Ast. Ich war gestern den halben Tag KO und rapple mich heute hoffentlich auch wieder auf. Der Ausbaumer ist fertig und sollte nun nur noch geliefert werden. Dann kann es weitergehen nach Tenerifa, das immer in Sichtweite ist. Der hoechste Berg Spaniens steht da ja drauf, der Pico de Teide mit 3717m, und der ist natuerlich weithin sichtbar. Da wir hier in Arguineguin so lange waren und es uns gut gefaellt, hat es auch ein Bildchen verdient.

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen