Mayreau

Wir haben heute sehr frueh Mustique verlassen und uns auf den Weg nach Mayreau gemacht. Ziel war die Salt Whistle-Bucht. Sie war zwar sehr schoen, aber sehr voll mit vielen Charterbooten. Daher sind wir in die Hauptbucht der Insel. Hier ist der Strand gerade voll mit einer Ladung Kreuzfahrtschiffgaesten und es toent wie an einem britischen Fussballmatch. Ob es Briten sind, wissen wir allerdings nicht, das Gejohle toent einfach so. Hier wollen wir uns nochmal etwas mit Frischwaren eindecken bevor wir in die Tobago Cays tuckern. Dort gibt es dann aussen ein paar fliegenden Haendlern kaum mehr was. Und auf einen Fisch vom Bordfischer kann man sich ja auf keinen Fall verlassen.

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen