Nachtfahrt

Heute frueh um 6.00 Uhr haben wir in Cuxhaven abgelegt und sind seither mal bei Sonne, mal bei Regen, mal mit Wind und unter Segeln und mal ohne Wind und unter Motor unterwegs. Die erste Nachtfahrt ist im Gange. Rundum alles schwarz, nur unterbrochen von Leuchtfeuern und gelegentlich am nicht sichtbaren Horizont vorbeifahrende andere Schiffe. Backbord die Lichter der Insel Juist, danach kommt dann Borkum. Ich werde noch so lange machen, bis ich muede bin und dann Elgard wecken fuer die Wachabloesung.

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen