Nix Tarifa – auf nach Gibraltar

Wir durften nicht in Tarifa vor Anker liegen bleiben. Haetten in den Hafen rein koennen, aber morgen sei das nix mit dem Ostwind, der 30kn erreichen wuerde. Also sind wir Anker auf gegangen und fahren nun nach Gibraltar, bzw. den kleinen spanischen Hafen noerdlich davon. Wir fahren dank 3kn Stroemung mit uns ueber 8kn und sollten somit kurz nach Mitternacht dort sein. Schad, wir hatten uns auf Tarifa gefreut.

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen