Passage-Log Hawaii – San Francisco, Tag: 26

Datum: 23./24.9.2020
Total NM bisher: 3212
Reststrecke NM ca: 48
Etmal in NM (24h-Distanz) jeweils um 2000 UTC: 103
Wassertemperatur: 17.2
Windgeschwindigkeit: 14kn
Windrichtung: 315
Stroemung: –
Wetter: sonnig, wenn es nicht neblig ist
Sichtungen: Delphine, Delphine, Delphine
Besonderes: Viel Motoren
Bordstimmungswert (1-10): 6
24-Stunden-Fazit: Ende wird etwas muehsam

Kommentar:
Kurz bevor wir vor dem goldenen Tor stehen, verlaesst uns der Wind. Wir motoren viel. Nachts ist es frisch, die Temperatur des uns umgebenden Wassers strahlt vom Boden her ins Schiff und so wird es zumindest nachts weniger wohlig.
Dafuer wird uns warm ums Herz, wenn sich zig Delphine um unser Schiff tummeln. Und das lange Zeit. Ein sehr schoener Empfang!
Unser Ziel ist nun, in der Naehe der Einfahrt zum Golden Gate, in der Drakes Bay, zu ankern und abzuwarten, bis wir das richtige Timing fuer die Einfahrt haben. Bedingt durch die Gezeiten, setzt eine starke Stroemung entweder in die grosse Bucht von San Francisco hinein oder eben aus ihr heraus. Wir wollen die Stroemung auf unserer Seite haben und planen, morgen so gegen 14 Uhr vor dem Gate zu sein und dann rein zu flutschen.
Wir haben mittlerweile von einer Marina eine Antwort auf unsere Liegeplatzanfrage erhalten. Von der staatlichen, die am guenstigsten sein sollen. Der Preis fuer uns pro Nacht wuerde sich auf 4 US-Dollar pro Fuss, also insgesamt auf rund 200 Doller belaufen!!! Wir steuern daher nun Sausalito an, wo ein paar Marinas liegen, die etwas erschwinglicher sein sollen. Mal sehen.

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen