Passage-Log Hawaii – Seattle, Tag: 5

Datum: 2./3.9.2020
Total NM bisher: 719
Reststrecke NM ca: 1936
Etmal (24h-Distanz) jeweils um 2000 UTC: 127
Wassertemperatur: 26.7
Windgeschwindigkeit: 14kn
Windrichtung: 160
Stroemung: –
Wetter: freundlich, Passatbewoelkung
Sichtungen: 1 Styroporwuerfel
Besonderes: nix
Bordstimmungswert (1-10): 7
24-Stunden-Fazit: Gemuetliches Segeln

Kommentar:
Wir haben nun den Passatwind verlassen und stehen zunehmend unter dem Einfluss des Hochs, das sich nun nordoestlich von uns befindet. Der Wind hat schon stark gedreht und weht schon fast aus Sued, wir haben den Kurs nun auch schon mit mehr Ost angereichert und segeln ca. 30 Grad, spaeter 40. Westlich von uns zieht ein Tief durch, das starke Winde in der Naehe verursacht. Wir wollen da nicht rein, aber auch nicht zu stark von den schwachen Winden des Hochs gebremst werden. Wir sind sowieso deutlich langsamer, dafuer viel angenehmer unterwegs. Wenn wir bei 5kn Fahrt und somit ca 120sm pro Tag bleiben koennen, ist das ok fuer uns. Das Leben an Bord ist so ein Leben. Anders als bei 7kn oder mehr. Da ist es eher ein Ueberleben, wenn auch nicht im dramatischen Sinn des Wortes.

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen