Passage-Log Panama – Hawaii Tag: 2

Datum:18./19.5.2020
Total NM bisher:210
Reststrecke NM ca:4590
Etmal (24h-Distanz):101
Wassertemperatur:29.2
Windgeschwindigkeit: meist um 10 kn, in Regennaehe kurzfr. mehr Windrichtung:W, SW, S
Strom: z.T. 2 kn gegen uns, setzt ca 75 Grad. Muesste eigentlich mit uns sein (!). El Niño? Corona? Aussentemperatur: dank Bewoelkung ertraeglich.
Wetter: meist trocken, ein Schauer, kein Gewitter
Sichtungen: nix (evtl. ein springender Schwertfisch in der Ferne …)
Besonderes: erster Verschleiss: nach ‚Verbesserung‘ Riss einer Reffleine an einer Scheuerstelle. Repariert. 24-Stunden-Fazit: ruhig, gefuehlt zu langsam

Kommentar:
Ruhiger Tag, wenig Niederschlag. Gestern half der Strom noch stark mit, heute ist er ueberraschenderweise gegen uns. Sollte eigentlich nicht so sein. Da er genau aus unserer Zielrichtung (SW) kommt, spreizt er unsere Wendewinkel enorm. Wir haben die Wahl zwischen 130 Grad und 300 Grad. Beides Mist. Daher motoren wir jetzt mal und hoffen, dass wir da irgendwann rauskommen. Zweiter Grund fuers Motoren: Energie. Ohne Sonne und mit nur wenig Wind fressen wir nur Energie. Windsteuerung hat bei wenig Wind und ‚choppy‘ Meer auch Muehe, daher laeuft der Autopilot meist. Unbefriedigend. Aber sonst gewoehnen wir uns gut ein und lesen, lesen, lesen.

Frage: kann uns jemand sagen, ob der Tracker auf der Website unter ‚Position und Route‘, unteres Bild, schoen mittrackt? Und falls ja, in welchem Zeitintervall?

Wettbewerb nicht vergessen! Teilnahme bis Sonntagabend (verlaengert, da die meisten ja am Wochenende reinschauen) um Mitternacht moeglich. Wie’s geht steht in einem der letzten Beitraege (der mit dem Rochentanz).

Zwischenstand/bisherige Eingaben:

NAME DATUM ZEIT

Zeki 31.05.2020 15:30
Rainer 24.06.2020 09:45
Tim 25.06.2020 12:00

2 Antworten zu “Passage-Log Panama – Hawaii Tag: 2”

  1. Thomas Husemann sagt:

    Hallo Elgard & Klaus
    Ich verfolge gerne ein wenig euren Törn nach Hawaii. Das habe ich auch schon mit SY Dada Tux getan und im Rahmen von der CCS-TO-Rolling Home 2020-Initiative tue ich dies auch für einige Transatlantik-Segler. Der Tracker auf der Website funktioniert. Soweit ich dies einschätzen kann funktioniert er normal. In welchem Zeitabstand kann ich leider nicht erkennen. Falls ihr eine separate Seamail-Adresse habt, könnt ihr mir diese an meine Mailadresse senden(?). Ich wünsche eine gute und sichere Reise and „good watch“.
    Mit besten Grüssen aus der Schweiz
    Thomas

  2. Mike sagt:

    Hallo Elgard & Klaus,

    Habe in meine Kristallkugel geschaut und eben das Gespraech mit Kachelmann beendet: eta 26 JUN 2020, 1916h local time, rechtzeitig zum Sundowner.

    Godspeed!

Zur Werkzeugleiste springen