Routine

Langsam kommen wir in einen täglichen Trott: aufstehen, frühstücken, Funkrunde, Corona-Statistiken abfragen und andere News konsultieren, erste Arbeiten, Abkühlung inkl Beschaffung des Mittagessens, Mittagessen, weitere Arbeiten, zweite Abkühlung, Landgang mit Beine vertreten, Schiff aufräumen, Dinghy und SUP hochnehmen, Bierchen und Knabbereien zum Apéro, lesen, kleiner Snack, lesen oder Film schauen, schlafen.
Heute noch ein wenig Päckli bei UPS und FedEx organisiert. Sollten nächste Woche wohl mal ankommen. Dann wäre der Weg nach Panama City angesagt. Falls dann tatsächlich alles klappt.

Eine Antwort zu “Routine”

  1. Barbara sagt:

    Pohhh habt ihr es gut. Beine vertreten SuP etc. geht hier alles nicht. Totale Ausgangssperre. Wir dürfen mit einer Bewilligung 1 x in Woche 2 Stunden einkaufen. Und ums Schiff schwimmen. Herzliche Grüße von der Lille Venn aus Martinique

Zur Werkzeugleiste springen