SF Crosstown Trail

Heute gingen wir wieder auf Stadterkundung, diesmal entlang dem Crosstown Trail. Der Weg führt diagonal 17 Meilen durch die Stadt. Man kann ihn zu Fuss oder mit dem Velo erkunden, wobei er oft mitten in der Stadt an grossen und kleinen Grünflächen vorbeiführt. So z. B. durch den Glen Canyon Park. Wirklich ein kleines, wildes Tal. Schaut man nach oben, säumen Terrassen die Talkrete. Oder das Visitation Valley. Eng zwischen Häuserzeilen führt ein Grünstreifen den Hang hoch. Einmal durch einen Kräutergarten, einmal durch einen Kinderspielplatz, dann durch Gartenbeete der Anwohner. Witzig. Wir haben wohl nur die Hälfte geschafft heute, San Francisco ist voller Hügel und so schoben oder trugen wir unsere Velos recht oft. Dank der Hügel ergaben sich aber auch ein paar schöne Blicke über die Stadt.
An schönen Wohnlagen ist die Stadt durch die Topographie auch reich. Besonders gut gefallen hat uns ein Quartier, das einen zur Zeit etwas seltsam anmutenden Namen trägt: Corona Heights.

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen