The Yacht

Die SY September ist eine zweimotorige Stahlyacht mit einem fixen Kiel vom Typ Reinke Hydra SC mit Mittelcockpit. Obwohl oft als Eigenbau anzutreffen, ist diese Reinke von der Bochumer Werft Jaresch und Wegener gebaut worden. Mehr Bilder der September finden sich in der Fotogalerie.

  • Baujahr – 1984

  • Material – Stahl

  • Takelung – Semikutter mit 2 Vorstagen;   Segelflaeche am Wind: 96m2
  • Besegelung – Gross gelattet mit 3 Bindereffs (2011), Rollgenua (2010), Selbstwendefock, Schwerwetterfock, Sturmfock, Blister

  • Masse – Laenge ue.a. 14.0m; Laenge WL: 12.5m; Breite:3.95m; Tiefgang: 1.9m; Verdraengung: 16t
  • Anzahl Kabinen – 2, 4-7 Schlafplaetze (ideal – maximal), 2 Toiletten, 1 Dusche, 1 Decksdusche
  • Motoren – 2 Beta Marine B-50 Diesel mit Zweikreiskühlung, 2 x 50 PS (2016)
  • Getriebe – 2 Hurth HBW 20-2R/L
  • Aussenborder – Honda BF 2.3 (4-Takt) (2011)
  • Batterien –  4 x 165 Ah = Total 660 Ah (2014)
  • Solarpanels – 3  x 80 W BP Module fest montiert, 3 Module mobil insg. 90W
  • Windgenerator – Superwind 350 W (2008)
  • Watermaker – ECHOTec 260-DML-1 (2008)
  • Windsteuerung – Windpilot Pacific (2008)
  • Beiboote –  2  Schlauchboote
  • Rettungsinsel für 6 Personen ISO-SR 9650-1 (A) (2010)
  • Hauptanker: Bruce mit 70m 10mm Edelstahlkette
  • Frischwassertank (400 l), Dieseltank (500 l), Abwassertank
  • Technik
    • GPS (2009) 1x fix, 1x viaPC, 1x mobil
    • UKW-Funk mit DSC und AIS-Empfang
    • SSB
    • Radar (2014)
    • Navtex
    • Barograf
    • Logge, Echolot, Wind – Nexus (2008)
    • Elektronisches Kartenmaterial (MaxSea TimeZero) weltweit mit backup-PC (2015)
    • EPIRB
    • Autopilot – Raymarine
    • Elektr. Ankerwinsch – Lofrans
    • 12V/220V-Inverter
    • Heisswasserboiler 15 Liter (Landstrom oder Motorabwärme)
    • Webasto Dieselheizung (Warmwasserkreislauf mit Radiatoren)